Roose, Jochen

  • (2018) Ansgar Klein/Jupp Legrand/Jan Rohwerder/Jochen Roose: 30 Jahre Forschungsjournal Soziale Bewegungen: ein Überblick über zentrale Diskurse (FJ SB 1-2/2018, Online Supplement FJSBplus)
  • (2018) Bewegungen als Retter der Demokratie.  Chancen von  sozialen Bewegungen gegen die populistische Macht und der Fall Polen (FJ SB 1-2 2018, S. 365-371)
  • (2016) Jochen Roose/Franziska Scholl/Moritz Sommer: Schuldenkrise und Schuldfragen. Verantwortungszuschreibungen zwischen Deutschland und Griechenland in der Eurozonen-Krise (FJ SB 1/2016, S. 39-50)
  • (2016) Was lernt die Bewegungsforschung aus der Eurozonen-Krise? (FJ SB 1/2016, S. 20-28)
  • (2012) Wollen die Deutschen das Klima retten? Mobilisierung, Einstellungen und Handlungen zum Klimaschutz. In: FJ SB 2/2012, S.
  • (2011) Nordafrika 2011: Revolutions- und Bewegungstheorien und die (Un-)Vorhersehbarkeit von Protest. In: FJ SB 1/2011, S. 7-18.
  • (2010) Bürgerschaftliches Engagement in Europa. Ein Vergleich. In: FJ NSB 4/2010, S. 19-30.
  • (2006) 30 Jahre Umweltprotest: Wirkungsvoll verpufft? In: FJ NSB 1/2006, S.
  • (2003) Bewegungserfolg und Systemwechsel. Die ostdeutsche Umweltbewegung auf dem Prüfstand. Rezension von: Nölting, Benjamin 2002: Strategien und Handlungsspielräume lokaler Umweltgruppen in Brandeburg und Ostberlin, 1980-2000. Frankfurt/M. u.a.: Peter Lang. In:
  • (2002) Etablierte Herausforderer? Akteure und Diskurse der Umweltpolitik. In: FJ NSB 4/2002, S. 2-7.
  • (2002) Roose, Jochen/Rucht, Dieter : Unterstützung der Umweltbewegung. Rückblick und Perspektiven In: FJ NSB 4/2002, S. 29-39.
  • (2002) Brückenbauer nach Brüssel: Die EU-Koordinationsstelle des DNR. In: FJ NSB 1/2002, S. 89-94.
  • (2001) Die Basis und das ferne Brüssel - Umweltorganisationen und politische Arbeit auf europäischer Ebene. In: FJ NSB 4/2001, S. 70- 77.
  •  
Share this

HEFTARCHIV ONLINE!

Alle Ausgaben vom allerersten Heft 1/1988 bis einschließlich Jahrgang 2013 stehen online (unter Jahrgänge) als Download zur Verfügung. Jeweils zum neuen Jahr wird ein weiterer Jahrgang freigeschaltet. Damit bieten wir auf unserer Homepage den vollen Zugriff auf mehr als 20 Jahrgänge des FJSB – kostenfrei und im Volltext.

NEWSLETTER

Der Newsletter erscheint vierteljährlich und informiert über das aktuelle Heft, Veranstaltungen, Publikationen ...
Abonnement unter E-Mail: info@forschungsjournal.de

FORSCHUNG

Das Institut für Protest- und Bewegungsforschung hat eine ausführliche kommentierte Linkliste zur deutschen Bewegungsforschung zusammengestellt: http://protestinstitut.eu/uber-das-institut/ressourcen/

MESTERWERKE

leif2_web.jpg
  mehr...