1988/HEFT4: Parteien und Neue Soziale Bewegungen

(FJ NSB, Jg. 1/1988, Heft 4, 42 Seiten, Schüren)

THEMENSCHWERPUNKT

  • Joachim Raschke: Bewegung und Partei
  • Holger Backhaus: Abnabelung? Die Partei DIE GRÜNEN und ihre sozial-bewegten Außenbezüge.
  • Volker Heins: Re-Idealisierung der Politik. Christdemokratische Intelligenz und neue soziale Bewegungen.
  • Jürgen Häusler: Die (falschen) Väter des Erfolges. Anti-AKW-Bewegung, Sozialdemokratie und Atomprogramm.
  • Franz-Urban Pappi: Das Wahlverhalten der Anhänger neuer sozialer Bewegungen.
  • Literaturauswahl zum Thema Parteien und neue soziale Bewegungen

BEWEGUNGSWISSENSCHAFT IN DER DISKUSSION

  • Michael Th. Greven: Zur Kritik der Bewegungswissenschaft
Share this

HEFTARCHIV ONLINE!

Alle Ausgaben vom allerersten Heft 1/1988 bis einschließlich Jahrgang 2011 stehen online (unter Jahrgänge) als Download zur Verfügung. Jeweils zum neuen Jahr wird ein weiterer Jahrgang freigeschaltet. Damit bieten wir auf unserer Homepage den vollen Zugriff auf mehr als 20 Jahrgänge des FJSB – kostenfrei und im Volltext.

NEWSLETTER

Der Newsletter erscheint vierteljährlich und informiert über das aktuelle Heft, Veranstaltungen, Publikationen ...
Abonnement unter E-Mail: info@forschungsjournal.de

TERMINE

Hinweise auf Fachtagungen, Konferenzen, Ausschreibungen, Seminare, Workshops, call for papers ...

FORSCHUNG

Das Institut für Protest- und Bewegungsforschung hat eine ausführliche kommentierte Linkliste zur deutschen Bewegungsforschung zusammengestellt: http://protestinstitut.eu/uber-das-institut/ressourcen/

MESTERWERKE