1990/HEFT4: Großstadt und Neue Soziale Bewegungen

(FJ NSB, Jg. 3/1990, Heft 4, 120 Seiten, Schüren)

THEMENSCHWERPUNKT

  • Margit Mayer: Großstadt und neue soziale Bewegungen - Eine Einführung
  • Thomas Krämer-Badoni: Die Dethematisierung des Sozialen - Ansätze zur Analyse städtischer sozialer Bewegungen
  • Jürgen Krämer: Die Spaltung 'städtischer sozialer Bewegungen' durch den Wohlfahrtsstaat: Auf dem Wege in die 'Pseudo-Marktversorgungs'- Gesellschaft
  • Dirk Schubert: Gretchenfrage Hafenstraße - Wohngruppenprojekte in Hamburg
  • Regina Dackweiler: Nicht die Hälfte des Himmels, sondern die ganze Stadt: Frankfurter autonome Frauenbewegung gegen sexuelle Gewalt im öffentlichen Raum - Internationale Fallbeispiele
  • Roger Keil: Neue Bewegungen in der Stadt - Strategien zwischen Arbeiten und Wohnen am Beispiel von Los Angeles
  • Remco von Capelleveen: Die Internationalisierung der Stadt New York - Dritte Welt-Populationen in New York City
  • Karin Meffert: Zwischen Stadt und Staat - Städtische Bewegungen am Beispiel Mexiko-Stadt
  • Klaus Novy: Alte und neue soziale Bewegungen als Bauherren
  • Harald Bodenschatz: Zur Planungs- und Wohnungspolitik in (West-)Berlin

PULSSCHLAG

  • Berichte: Wohngruppenprojekte - Auf der Suche nach neuen Wohn- und Rechtsformen/ Bewohnerpartizipation und Stadtteilentwicklung: ein Projektbericht/ Umweltschutz grenzenlos
  • Vorgestellt: Selbstdarstellungen WohnBund und FOPA
  • Analyse: "Jugend im Osten kritischer". Erste Teilergebnisse der 11. Shell-Studie
Share this

HEFTARCHIV ONLINE!

Alle Ausgaben vom allerersten Heft 1/1988 bis einschließlich Jahrgang 2011 stehen online (unter Jahrgänge) als Download zur Verfügung. Jeweils zum neuen Jahr wird ein weiterer Jahrgang freigeschaltet. Damit bieten wir auf unserer Homepage den vollen Zugriff auf mehr als 20 Jahrgänge des FJSB – kostenfrei und im Volltext.

NEWSLETTER

Der Newsletter erscheint vierteljährlich und informiert über das aktuelle Heft, Veranstaltungen, Publikationen ...
Abonnement unter E-Mail: info@forschungsjournal.de

TERMINE

Hinweise auf Fachtagungen, Konferenzen, Ausschreibungen, Seminare, Workshops, call for papers ...

FORSCHUNG

Das Institut für Protest- und Bewegungsforschung hat eine ausführliche kommentierte Linkliste zur deutschen Bewegungsforschung zusammengestellt: http://protestinstitut.eu/uber-das-institut/ressourcen/

MESTERWERKE