1994/HEFT2: Soziale Bewegung und soziologische Theorie

(FJ NSB, Jg. 7/1994, Heft 2, Westdeutscher, 124 Seiten)

THEMENSCHWERPUNKT

  • Klaus-Dieter Opp: Der 'Rational Choice'-Ansatz und die Soziologie sozialer Bewegungen
  • Richard Münch: Von der Moderne zur Postmoderne? Soziale Bewegungen im Prozeß der Modernisierung
  • Klaus Eder: Die Institutionalisierung kollektiven Handelns. Eine neue theoretische Problematik in der Bewegungsforschung
  • Niklas Luhmann: Systemtheorie und Protestbewegungen. Ein Interview
  • Piotr Sztompka: Jenseits von Struktur und Handlung: Auf dem Weg zu einer integrativen Soziologie sozialer Bewegungen.

FORSCHUNGSBERICHT

  • Werner Bergmann/Rainer Erb: Eine soziale Bewegung von rechts? Entwicklung und Vernetzung einer rechten Szene in den neuen Bundesländern:

Nachgefragt:

Wie ist die Energiewende möglich? Interview mit Dr. Franz Alt

Share this

HEFTARCHIV ONLINE!

Alle Ausgaben vom allerersten Heft 1/1988 bis einschließlich Jahrgang 2011 stehen online (unter Jahrgänge) als Download zur Verfügung. Jeweils zum neuen Jahr wird ein weiterer Jahrgang freigeschaltet. Damit bieten wir auf unserer Homepage den vollen Zugriff auf mehr als 20 Jahrgänge des FJSB – kostenfrei und im Volltext.

NEWSLETTER

Der Newsletter erscheint vierteljährlich und informiert über das aktuelle Heft, Veranstaltungen, Publikationen ...
Abonnement unter E-Mail: info@forschungsjournal.de

TERMINE

Hinweise auf Fachtagungen, Konferenzen, Ausschreibungen, Seminare, Workshops, call for papers ...

FORSCHUNG

Das Institut für Protest- und Bewegungsforschung hat eine ausführliche kommentierte Linkliste zur deutschen Bewegungsforschung zusammengestellt: http://protestinstitut.eu/uber-das-institut/ressourcen/

MESTERWERKE