25 Jahre FJSB: Bilanz

Das Forschungsjournal Soziale Bewegungen wurde 1988 unter dem Namen „Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen“ gegründet. Die 25 Jahre seines bisherigen Erscheinens sind 25 Jahre intensiver Diskussionen über soziale Bewegungen, bürgerschaftliches Engagement, Partizipation und Zivilgesellschaft. Vor diesem Hintergrund hat sich die Zeitschrift 2011 umbenannt in „Forschungsjournal Soziale Bewegungen. Analysen zu Demokratie und Zivilgesellschaft“. Die vorliegende Bilanz gibt Auskunft über die publizistische Arbeit der Redaktion in einem Vierteljahrhundert.

Share this

HEFTARCHIV ONLINE!

Alle Ausgaben vom allerersten Heft 1/1988 bis einschließlich Jahrgang 2015 stehen online (unter Jahrgänge) als Download zur Verfügung. Jeweils zum neuen Jahr wird ein weiterer Jahrgang freigeschaltet. Damit bieten wir auf unserer Homepage den vollen Zugriff auf mehr als 20 Jahrgänge des FJSB – kostenfrei und im Volltext.

NEWSLETTER

Der Newsletter erscheint vierteljährlich und informiert über das aktuelle Heft, Veranstaltungen, Publikationen ...
Abonnement unter E-Mail: info@forschungsjournal.de

FORSCHUNG

Das Institut für Protest- und Bewegungsforschung hat eine ausführliche kommentierte Linkliste zur deutschen Bewegungsforschung zusammengestellt: http://protestinstitut.eu/uber-das-institut/ressourcen/

MESTERWERKE

captain-trump_web.jpg
  mehr...