Hummel: Bürgerbeteiligung als kritische Weichenstellung für die lokale Demokratie

Die nachfolgende historische und am Mannheimer Beispiel praktische Analyse der Bürgerbeteiligung zeigt den Rahmen auf, in dem die Elemente des Bürgerengagements, der Beteiligung und der direkten Demokratie inzwischen wirken und Folgen zeigen. Um nicht am Ende die Absicht der Stärkung der Demokratie in ihr Gegenteil zu wenden, formuliert Konrad Hummel 10 Empfehlungen für die Bürgerbeteiligung.

Beitrag von Konrad Hummel.

 

Share this

HEFTARCHIV ONLINE!

Alle Ausgaben vom allerersten Heft 1/1988 bis einschließlich Jahrgang 2012 stehen online (unter Jahrgänge) als Download zur Verfügung. Jeweils zum neuen Jahr wird ein weiterer Jahrgang freigeschaltet. Damit bieten wir auf unserer Homepage den vollen Zugriff auf mehr als 20 Jahrgänge des FJSB – kostenfrei und im Volltext.

NEWSLETTER

Der Newsletter erscheint vierteljährlich und informiert über das aktuelle Heft, Veranstaltungen, Publikationen ...
Abonnement unter E-Mail: info@forschungsjournal.de

FORSCHUNG

Das Institut für Protest- und Bewegungsforschung hat eine ausführliche kommentierte Linkliste zur deutschen Bewegungsforschung zusammengestellt: http://protestinstitut.eu/uber-das-institut/ressourcen/

MESTERWERKE