Petermann: Persönliche Netzwerkressourcen als selektive soziale Anreize gemeinnützigen Engagements

Sören Petermann: Persönliche Netzwerkressourcen als selektive soziale Anreize gemeinnützigen Engagements (FJ SB 4/2017,  Online Supplement)

Um Bedingungen und Motivationen freiwilligen, gemeinnützigen Engagements zu erforschen, haben sich Ressourcen-, Mobilisierungs- und Kollektivgutansätze etabliert. In diesen Ansätzen spielen persönliche Beziehungen als Rekrutierungskanal eine wichtige Rolle, um Informationen, Teilnahmeanreize oder  Mobilisierungsaktivitäten zu lancieren. Statt auf einzelne persönliche Kontakte zu fokussieren, untersucht dieser Beitrag, wie Engagement durch persönliche Netzwerkressourcen gefördert wird, die sich auf das gesamte Netzwerk beziehen. Differenzierte Analysen zeigen auf, in welchem Ausmaß Netzwerkressourcen bestimmter Personenkreise oder spezielle Netzwerkressourcen -Arten für Engagement von Vorteil sind. Dargestellt wird der Stand der Engagementforschung. Daran schließt sich eine Diskussion der Mechanismen an, die den Zusammenhang von Netzwerkressourcen und Engagement vermitteln, woraus spezifische Hypothesen abgeleitet werden. Der empirische Teil beginnt mit der Konstruktion und Beschreibung zentraler Merkmale. Anschließend werden empirische Analysen vorgestellt und interpretiert. Eine Diskussion der Ergebnisse beschließt den Beitrag.

Share this

HEFTARCHIV ONLINE!

Alle Ausgaben vom allerersten Heft 1/1988 bis einschließlich Jahrgang 2012 stehen online (unter Jahrgänge) als Download zur Verfügung. Jeweils zum neuen Jahr wird ein weiterer Jahrgang freigeschaltet. Damit bieten wir auf unserer Homepage den vollen Zugriff auf mehr als 20 Jahrgänge des FJSB – kostenfrei und im Volltext.

NEWSLETTER

Der Newsletter erscheint vierteljährlich und informiert über das aktuelle Heft, Veranstaltungen, Publikationen ...
Abonnement unter E-Mail: info@forschungsjournal.de

FORSCHUNG

Das Institut für Protest- und Bewegungsforschung hat eine ausführliche kommentierte Linkliste zur deutschen Bewegungsforschung zusammengestellt: http://protestinstitut.eu/uber-das-institut/ressourcen/

MESTERWERKE

leif2_web.jpg
  mehr...