NEWS

Allgemein | !!! Ausgaben 2011 des FJSB als Vollversion online !!!

Alle Ausgaben des Jahrgangs 2011 stehen nun auch online als Download zur Verfügung.

FJSB-Plus | Walk: Welche Umstände befördern oder verhindern Engagement von Menschen für die Energiewende? Aktuelle Befunde zum Umweltengagement

Der vorliegende  Beitrag beschreibt die aktuellen Befunde zum Umweltengagement aus der Literaturstudie „Prometheus – Menschen in sozialen Transformationen am Beispiel der Energie- wende“. Die Studie, initiiert durch die Stiftung 100prozent erneuerbar, und von der Protest- und Bewegungsstiftung durchgeführt, konzentriert sich auf drei zentrale Themenbereiche: 1) Formen, Bedingungen und Trends des Engagements, 2) Einstellungen und Verhalten zur Umwelt und 3) Einstellungen und Akzeptanz in aktuellen Studien zur Energiewende.

FJSB-Plus | Leif: Spiegel – Innovationsreport: Das Meinungsmagazin vor einer Kulturrevolution

In dem bislang unveröffentlichten „Innovationsreport“ „Arbeitsstand 4.1.2016“ enthüllt der Spiegel sämtliche internen Defizite und Schwachstellen. Leif berichtet von einer schonungslosen Selbsterforschung und von einem Navigationssystem für den erzwungenen Wandel des Nachrich- tenmagazins „Der Spiegel“ in der Medienkrise. Der Report sei zudem eine Blaupause für alle Medien, insofern als die aufgelisteten Probleme nicht spiegel-spezifisch, sondern medien-typisch seien, argumentiert Leif.

FJSB-Plus | Koepp-Kerstin: Einleitung

Werner Koepp-Kerstin, Vorsitzender der Humanistischen Union und Moderator des Gesprächs zu Fritz Bauer, gibt einen Überblick über die Beiträge zur Diskussionsveranstaltung über Fritz Bauer des Forschungsjournals Soziale Bewegungen am 9. März in Berlin.

FJSB-Plus | Dittmann: Fritz Bauer - Lebenswerk und öffentliche Rezeption

In Anlehnung an den Fritz-Bauer-Sonderschwerpunkt (Forschungsjournal Soziale Bewegungen 4/2015)  wird hier Udo  Dittmanns Rede vom 9. März 2016 über Fritz Bauers Lebenswerk veröffentlicht. Er erinnert eindrucksvoll an Fritz Bauers zentrales – und fast völlig vergessenes  – Anliegen über die Ermittlungen der NS-„Euthanasie“-Verbrechen und wünscht, im Sinne Bauers, verstärkte juristische Aufarbeitung.

Download | Unmüßig: Zivilgesellschaft und Klimawandel

Barbara Unmüßig: Zivilgesellschaft und Klimawandel. Eingeschränkte Handlungsspielspielräume, Protest und Kooptation (FJ SB 4/2015, S. 16-22)

Subscribe to Front page feed

HEFTARCHIV ONLINE!

Alle Ausgaben vom allerersten Heft 1/1988 bis einschließlich Jahrgang 2011 stehen online (unter Jahrgänge) als Download zur Verfügung. Jeweils zum neuen Jahr wird ein weiterer Jahrgang freigeschaltet. Damit bieten wir auf unserer Homepage den vollen Zugriff auf mehr als 20 Jahrgänge des FJSB – kostenfrei und im Volltext.

NEWSLETTER

Der Newsletter erscheint vierteljährlich und informiert über das aktuelle Heft, Veranstaltungen, Publikationen ...
Abonnement unter E-Mail: info@forschungsjournal.de

TERMINE

Hinweise auf Fachtagungen, Konferenzen, Ausschreibungen, Seminare, Workshops, call for papers ...

FORSCHUNG

Das Institut für Protest- und Bewegungsforschung hat eine ausführliche kommentierte Linkliste zur deutschen Bewegungsforschung zusammengestellt: http://protestinstitut.eu/uber-das-institut/ressourcen/

MESTERWERKE