Wéber, Jaiser, Schallehn: Antirassistische Bildungsarbeit in der Mecklenburgischen Seenplatte

Júlia Wéber, Constanze Jaiser und Josephine Schallehn: Antirassistische Bildungsarbeit in der Mecklenburgischen Seenplatte – Erträge eines europäischen Hochschuldialogs für die Soziale Arbeit und die organisierte Zivilgesellschaft

Autorinnen:
Júlia Wéber, Dr. phil., Professur für Migrationsgesellschaft und Demokratiepädagogik, Hochschule Neubrandenburg, Fachbereich Soziale Arbeit, Bildung und Erziehung, Brodaer Str. 2, 17033 Neubrandenburg. E-Mail: jweber@hs-nb.de

Constanze Jaiser, Dr. phil., Projektleiterin der RAA-Geschichtswerkstatt zeitlupe
in Trägerschaft der Regionalen Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie Mecklenburg-Vorpommern (RAA MV) e. V., 2. Ringstr. 11 (Wiekhaus), 17033 Neubrandenburg. E-Mail: constanze.jaiser@raa-mv.de

Josephine Schallehn, Absolventin MA Wissenschaft Soziale Arbeit, Hochschule Neubrandenburg, Fachbereich Soziale Arbeit, Bildung und Erziehung. E-Mail: josephineschallehn@gmail.com

Download

Supplement zu FJ SB Heft 3/2022