Walk: Welche Umstände befördern oder verhindern Engagement von Menschen für die Energiewende? Aktuelle Befunde zum Umweltengagement

Der vorliegende Beitrag beschreibt die aktuellen Befunde zum Umweltengagement aus der Literaturstudie „Prometheus – Menschen in sozialen Transformationen am Beispiel der Energie- wende“. Die Studie, initiiert durch die Stiftung 100prozent erneuerbar, und von der Protest- und Bewegungsstiftung durchgeführt, konzentriert sich auf drei zentrale Themenbereiche: 1) Formen, Bedingungen und Trends des Engagements, 2) Einstellungen und Verhalten zur Umwelt und 3) Einstellungen und Akzeptanz in aktuellen Studien zur Energiewende.

Autorin: Heike Walk, Geschäftsführerin des Forschungszentrums für Umweltpolitik an der Freien Universität Berlin, Gründungsmitglied des Instituts für Protest- und Bewegungsforschung.

Download

Supplement zu FJ SB Heft 2/2016