1991/HEFT4: Power in der Provinz – Ländlicher Raum und neue soziale Bewegungen

FJ NSB, Jg. 4/1991, Heft 4, 120 Seiten, Schüren

Download

Themenschwerpunkt

  • Dirk Gerdes: Was bewegt die „Provinz“? Ländliche Räume zwischen Resignation und Regionalismus
  • Albert Herrenknecht / Jürgen Wohlfahrt: Vom Kampf gegen die Provinz zum Kampf mit der Provinz. 20 Jahre politische Emanzipationsbewegungen in der Provinz
  • Wolfgang Ehmke: 15 Jahre Widerstand gegen Gorleben. Zwischen Alltäglichkeit und Auszehrung
  • Cornelia Nowack: Lokale Öffentlichkeit und Mobilisierungserfolge. Bürgerproteste in einer Großstadt und einer Kleinstadt im Vergleich
  • Hans-Günther Hecker / Rainer Schneider: Der Einsatz von Umweltschutzmanagern vor Ort: Ein Erfolgsrezept? Vergleichende Untersuchung einer deutschen und französischen Umweltschutzbürgerinitiative
  • Roland Roth: Proteste und soziale Bewegungen im Odenwald
  • Thomas Ohlemacher: Lärm am Himmel, Protest am Boden: Bürgerinitiativen gegen militärischen Tiefflug aus soziologischer Sicht73

Pulsschlag

  • Robert Hülsbusch: Da ist manches anders! Friedensarbeit auf dem Lande
  • Ulrich Klemm: Provinz als Herausforderung Programmatische Notate zur ländlichen Erwachsenenbildung
  • Gunar Seitz: Landkommunen
  • Selbstdarstellung: Büro für außergewöhnliche Maßnahmen
  • Ulrike Thomas: Grüne Frauenpolitik vor Ort. Ergebnisse einer Umfrage
  • Marianne Wollenweber: Ökologische Allianz