1997/HEFT1: Zivilgesellschaften im Transformationsprozeß

FJ NSB Jg. 10/1997, Heft 1, 139 Seiten, Westdeutscher

Download

Hauptbeiträge

  • Reinhart Kößler: Transformation und Transition als Ausdruck sozialer Kämpfe und gesellschaftlicher Prozesse. Kommentar zu Lauth/Merkel
  • Siegmar Schmidt: Die Zivilgesellschaft im Demokratisierungsprozeß Südafrikas. Schwarze Bürgervereinigungen und Gewerkschaften
  • Aurel Croissant/Mareike Helbert/Andre Madaus: Demokratisierung der ‚Kleinen Tiger‘.
  • Stefanie Reiß/Sabine Stohldreyer: Chile und Mexiko: Wege in die Demokratie
  • Volker Stiehl/Wolfgang Merkel: Zivilgesellschaft und Demokratie in Portugal und Spanien

Pulsschlag

  • Frank Sassenscheidt-Grote: ‚Sogenannte Sekten und Psychogruppen‘. Über die Enqnquete-Kommision beim Deutschen Bundestag
  • Klaus-Jürgen Scherer: Was kann Reformpolitik vom Kommunitarismus lernen?
  • Thomas Günther: Globale Gerechtigkeit? Feministische Debatte zur Krise des Sozialstaats
  • Sonja Gabbani: Soziale Bewegungen in Japan. Jahrestagung der Vereinigung für sozialwissenschaftliche Japanforschung
  • Axel Schmidt-Gödelitz: Zivilgesellschaften in islamischen Ländern

Literatur

  • Kai-Uwe Hellmann: Flucht in die Sicherheit. Zur Theorie des Autoritarismus und der autoritären Reaktion (Detlev Oesterreich)
  • Kai-Uwe Hellmann: Zwischen Selbstbehauptung und Anpassung. Formen des Widerstandes und der Opposition in der DDR