2004/HEFT1: Zwischen Meier und Verein. Modernisierungspotentiale des Ehrenamts

FJ NSB, Jg. 17/2004, Heft 1, 127 Seiten, Lucius&Lucius

Download

Aktuelle Analyse

  • Hans Oswald: Politische Identität und freiwilliges Engagement im Jugendalter

Themenschwerpunkt

  • Sebastian Braun: Die Wiederentdeckung des Vereinswesens im Windschatten gesellschaftlicher Krisen
  • Eckhard Priller: Konkurrierende Konzepte zum bürgerschaftlichen Engagement in der Langzeitperspektive
  • Ingo Bode/Adalbert Evers/Andreas Schulz: Arbeitsförderung als Sozialpolitik? Beschäftigungsgesellschaften zwischen Gemeinwesenorientierung und arbeitsmarktpolitischer Funktionalisierung
  • Ulrike Schumacher: Die Rolle bürgerschaftlichen Engagements in der Krise der Arbeitsgesellschaft
  • Sebastian Braun/Stefan Hansen: Soziale und politische Integration durch Vereine?
  • Maria Berger/Ruud Koopmans: Bürgerschaft, ethnische Netzwerke und die politische Integration von Türken in Amsterdam und Berlin
  • Thomas Leif: Weiches Thema – Weiche Politik? Warum die Engagement-Politik in Deutschland im Schatten steht
  • Wolf-Dietrich Brettschneider: Viel Lärm um nichts? Zur Rezeption der Studie ‚Jugendarbeit in Sportvereinen: Anspruch und Wirklichkeit‘
  • Thomas Klie/Hans Hoch/Paul-Stefan Roß: Neue Wege der Verbände in der Bürgergesellschaft?
  • Thomas Leif: Grauzonen des Parlamentarismus ausleuchten – Wie der Lobbyismus unser demokratisches Gefüge untergräbt

Pulsschlag

  • Wolf-Dietrich Brettschneider: Viel Lärm um nichts? Zur Rezeption der Studie ‚Jugendarbeit in Sportvereinen: Anspruch und Wirklichkeit‘
  • Thomas Klie/Hans Hoch/Paul-Stefan Roß: Neue Wege der Verbände in der Bürgergesellschaft?
  • Karin Urich: DDR-Forschung im Fadenkreuz. Internationale Tagung in Otzenhausen
  • Thomas Leif: Grauzonen des Parlamentarismus ausleuchten – Wie der Lobbyismus unser demokratisches Gefüge untergräbt

Literatur

  • Gottfried Oy: Sammeln und Abheften – Archive der sozialen Bewegungen im Überblick
  • Karin Urich:Mann oder Frau: Wer demonstriert mehr?
  • Felix Kolb: No Global – New Global
  • Hermann Maiba: Mobilisierungsstrukturen und transnationaler Protest
  • Carsten Nemitz:Abschied von den Dämonen