2009/HEFT4: Gezeitenwechsel: Krise – Gewerkschaft – Umbruch

FJ NSB, Jg. 22/2009, Heft 4, Lucius&Lucius, 144 Seiten

Download

Aktuelle Analyse

  • Prof. Dr. Thomas Leif: Das Primat der Politik muss wiederhergestellt werden. Lehren aus einer riskanten Richtungswahl

Themenschwerpunkt

  • Wolfgang Schroeder: Gewerkschaften in drei Welten. Ein Überblick
  • Heike Walk/Alex Demirovic: Gewerkschaften und Zivilgesellschaft. Die Demokratisierung von Governance
  • Klaus Dörre/Oliver Nachtwey: Auf dem Weg zur Erneuerung – Organizing als politisches Instrument
  • Elmar Altvater: Zeiten und Räume gewerkschaftlicher Politik in der kapitalistischen Systemkrise
  • Heiner Dribbusch: Streik-Bewegungen. Neue Entwicklungen im Arbeitskampf
  • Thomas Greven: Strategische Druckkampagnen in Deutschland: Anpassungsprobleme und Potentiale
  • Daniel Friedrich/Kathleen Kollewe/Knut Lambertin/Alexander Naujoks: Gemeinsam stark? Über die kontinuierliche Neubestimmung scheinbar altbewährter Verhältnisse: Gewerkschaften und Parteien
  • Wolfgang Uellenberg van Dawen: Gewerkschaften und Parteien

Pulsschlag

  • Ingo Singe: Ein neues Leben – eine neue Liebe?  Angestellte und Gewerkschaften
  • Andre Schönewolf: Multilokale Familienarrangements in der „Überlebensgesellschaft“
  • Georg Wissmeier: Orka in Bewegung 

Literatur

  • Stephanie Schmoliner: Klassen zwischen Bewusstsein und Kampf
  • Alexander Zollondz: Klassenloser Widerstand
  • Oliver Nachtwey: Organisierte Kopfarbeit