DOWNLOADS

Vorabveröffentlichungen von Beiträgen aus den Heften, Studien, Vorträge, Artikel, Interviews ...
2017 (4) | 2016 (7) | 2015 (22) | 2014 (17) | 2013 (16) | 2012 (13) | 2011 (10) | 2010 (11) | 2009 (3)
2013/12/18 | Gaskarov: Brief aus dem Gefängnis

Alexej Gaskarov: Brief aus dem Gefängnis. In :  FJSB 4/2013, S. 72 - 74.

2013/12/18 | Virchow: Führer und Schlüsselfiguren in extrem rechten Bewegungen

Fabian Virchow:  Führer und Schlüsselfiguren in extrem rechten Bewegungen. In :  FJSB 4/2013, S. 52 - 58.

2013/12/18 | Pettenkofer: Die Zeugin und der Sündenbock.

Andreas Pettenkofer:  Die Zeugin und der Sündenbock. Zur informellen Ordnung sozialer Bewegungen. In :  FJSB 4/2013, S. 24 - 31.

2013/09/18 | Preuß: Notleidend: Defizite europäischer Öffentlichkeit

Ulrich K. Preuß: Notleidend: Defizite europäischer Öffentlichkeit. In: FJ SB 3/2013, S. 12-18.

2013/08/07 | Scholz: Zivilgesellschaft in Bewegung

Sophie Scholz: Zivilgesellschaft in Bewegung. Kultur- und Medienwandel machen es möglich. In: FJ SB 2/2013, S. 109-114.

2013/08/07 | Lilienthal: Social Media – eine Substitution von Qualitätsjournalismus?

Volker Lilienthal: Social Media – eine Substitution von Qualitätsjournalismus? In: FJ SB 2/2013, S. 20-31.

2013/08/07 | Leistert: Der Beitrag der Social Media zur Partizipation

Oliver Leistert: Der Beitrag der Social Media zur Partizipation. In: FJ SB 2/2013, S. 39-48.

2013/08/07 | Wahlkampf im medialen Tunnel: Wahlkampftrends vor der Bundestagswahl 2013

Am 11. und 12. Juni fand in Berlin eine hochkarätig besetzte Konferenz über die Wahlkampfstrategien der Parteien im Blick auf die Bundestagswahl am 22. September statt. Eingeladen hatten die Heinrich Böll Stiftung, die Otto Brenner Stiftung und die Hans Böckler Stiftung. Zwei Themenschwerpunkte standen dabei im Mittelpunkt: Zum einen Analysen der Wählerlandschaft und die sich daraus für den Wahlkampf ergebenden strategischen Folgen für die Parteien, zum anderen Sprache, Symbolik und medialer Zuschnitt der Wahlkampagnen.

2013/07/27 | Nachruf auf Rolf Schwendter

Am 21. Juli verstarb Rolf Schwendter in Kassel. Thomas Leif und der Wiener Promedia Verlag, in dem Schwendter auch publizierte, erinnern an eine außergewöhnliche Persönlichkeit.

2013/06/23 | Seitz: 25 Jahre FJSB - Ein Rückblick

Aus dem Humus der Bürgerbewegungen ist diese Zeitschrift entstanden, genauer: als es Mode wurde, den Zoff an der Basis auch wissenschaftlich aufzuarbeiten. Damals, Ende der 1980er Jahre, konnte sich ein Arbeitskreis im Rahmen der "Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaften" vor Dissertationen, Diplom- und Magisterarbeiten zum Thema Protest kaum noch retten. Der umtriebige Fernsehjournalist Thomas Leif erkannte seine Chance und nutzte sie. Norbert Seitz im Interview mit Thomas Leif am 22. April 2013 in Deutschlandradio Kultur.

2013/06/23 | Medienwirksame Einmischung: Dieter Rucht untersucht moderne Formen des Protestes

Stuttgart 21, Occupy Gezi, Brasilien: Weltweit flammen Proteste auf und es sind nicht nur Unterprivilegierte, die hier demonstrieren, sagt Dieter Rucht. Die heutigen Protestler sind sozial durchmischt, über das Internet vernetzt und wissen, wie man sich mediengerecht inszeniert, so der Soziologe weiter. Radiofeuilleton vom 20. Juni 2013 in Deutschlandradio Kultur. Moderation: Dieter Kassel.

2013/03/29 | Rucht: 25 Jahre FJSB - Demokratie ohne Protest?

Vorabveröffentlichung des Beitrages von Dieter Rucht zum Jubiläum des Forschungjournals. Das FJSB wird die Tagungsergebnisse in Heft 3/2013 dokumentieren.

2013/03/29 | Raschke: 25 Jahre FJSB - Ein Glücksfall, der Wissenschaft und Praxis zusammenbindet

Vorabveröffentlichung des Beitrages von Joachim Raschke zum Jubiläum des Forschungjournals. Das FJSB wird die Tagungsergebnisse in Heft 3/2013 dokumentieren.

2013/03/08 | 25 Jahre FJSB: Bilanz

Das Forschungsjournal Soziale Bewegungen wurde 1988 unter dem Namen „Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen“ gegründet.

2013/02/20 | Vortkamp: Wozu braucht die repräsentative Demokratie die Bürger?

Wolfgang Vortkamp: Wozu braucht die repräsentative Demokratie die Bürger? In: FJ SB 1/2013, S. 10-18.

2013/02/20 | Nullmeier: Transformationen demokratischer Staatlichkeit

Frank Nullmeier: Transformationen demokratischer Staatlichkeit. In: FJ SB 1/2013, S. 32-41.

HEFTARCHIV ONLINE!

Alle Ausgaben vom allerersten Heft 1/1988 bis einschließlich Jahrgang 2011 stehen online (unter Jahrgänge) als Download zur Verfügung. Jeweils zum neuen Jahr wird ein weiterer Jahrgang freigeschaltet. Damit bieten wir auf unserer Homepage den vollen Zugriff auf mehr als 20 Jahrgänge des FJSB – kostenfrei und im Volltext.

NEWSLETTER

Der Newsletter erscheint vierteljährlich und informiert über das aktuelle Heft, Veranstaltungen, Publikationen ...
Abonnement unter E-Mail: info@forschungsjournal.de

FORSCHUNG

Das Institut für Protest- und Bewegungsforschung hat eine ausführliche kommentierte Linkliste zur deutschen Bewegungsforschung zusammengestellt: http://protestinstitut.eu/uber-das-institut/ressourcen/

MESTERWERKE