Fehr: Populismus und Aufarbeitung des Kommunismus in Europa

Die zentralen Probleme, die in diesem Artikel behandelt  werden, können  in den folgenden Fragen zusammengefasst werden: Welche Ideen der historischen Gerechtigkeit entwickeln sich nach 1989, besonders im Kontext der Vergangenheitspolitik? Wie steht es mit „Entkommunisierung“ und „Lustration“ (Durchleuchtung) als politischen Rahmendeutungen? Welche Rolle spielen Oppositionen wie Kommunismus/Antikommunismus? Was bedeutet die Wiederbelebung populistischer Politik im Vergleich?

Autor: Helmut Fehr

Download

Supplement zu FJ SB Heft 1-2/2018