1989/HEFT3-4: Institutionalisierungstendenzen der Neuen Sozialen Bewegungen

FJ NSB, Jg. 2/1989, Heft 3-4, 142 Seiten, Schüren

Download

Themenschwerpunkt

  • Frank Nullmeier: Bewegung in der Institutionalisierungsdebatte? Ein Vorwort zum Themenheft
  • Rainer Schmalz-Bruns: „Civil society“ – neue Perspektiven der Demokratisierung?
  • Claudia Pinl/Marianne Weg: Autonomie oder Institution? – Institutionelle Folgen der Frauenbewegung
  • Markus Kaczor: Institutionen in der Umweltpolitik – Erfolg der Ökologiebewegung?
  • Jens Siegert: Form und Erfolg – Thesen zum Verhältnis von Organisationsform, institutionellen Politikarenen und der Motivation von Bewegungsaktivisten
  • Ellis E. Huber: Paradigmenwechsel in der ärztlichen Standespolitik
  • Hans-Wilhelm Wetendorf: Gesundheitsselbsthilfegruppen und soziale Bewegung
  • Eberhard Goepel: Von der Gesundheitsbewegung zur GesundheitsAkademie
  • Heike Reggentin/Jürgen Dettbarn-Reggentin: Tendenzen der Institutionalisierung in der Altenbewegung. Bewegungswissenschaft in der Diskussion
  • Christoph Görg: Bewegung, Wissenschaft und Kritik – Anmerkungen zu einem schwierigen Verhältnis

Pulsschlag

  • Forschungsvorhaben: Soziale Bewegungen und Öffentlichkeit.Institutionen der Anti-AKW-Bewegung
  • Berichte: NSB in Großbritannien … Grün-alternative Lokalpolitik. Friedensbewegung in den Medien
  • Kommentare: Stellungnahmen zum Endbericht der Gewaltkommission von Roland Ecken und Manfred Such