2003/HEFT2: Konturen der Zivilgesellschaft. Zur Profilierung eines Begriffs

FJ NSB, Jg. 16/2003, Heft 2, 168 Seiten, Lucius&Lucius

Download

Aktuelle Analyse

  • Andreas Buro: Friedensbewegung in Protest
  • Dieter Rucht: Die Friedensdemonstranten – Wer sind sie, wofür stehen sie?

15-jähriges Jubiläum des FJNSB

  • Joachim Raschke: Bewegung, Reform, Protest – Blockaden und Veränderungen
  • Ansgar Klein: Diskurspolitischer Interventionismus – Zum Selbstverständnis und Anspruch des Forschungsjournals Neue Soziale Bewegungen

Themenschwerpunkt

  • Jürgen Kocka: Zivilgesellschaft in historischer Perspektive
  • Paul Nolte: Zivilgesellschaft und soziale Ungleichheit
  • Detlef Pollack: Zivilgesellschaft und Staat in der Demokratie
  • Roland Roth: Die dunklen Seiten der Zivilgesellschaft
  • Annette Zimmer: Rahmenbedingungen der Zivilgesellschaft
  • Helmut Anheier/Nuno Themundo/Matthias Freise: Transnationale Zivilgesellschaft und Organisationsentwicklung
  • Ludwig Pott: Die Enquetekommission als soziales System
  • Michael Opielka: Bürgergesellschaft vs. Arbeitsgesellschaft? Grüne Sozialpolitik am Scheideweg

Pulsschlag

  • Christina Stecker/Annette Zimmer: Aktivierender Staat, Ehrenamt und Frauen
  • Olaf Ebert/Birger Hartnuß: Freiwilligenagenturen in Deutschland – Ergebnisse einer aktuellen empirischen Studie
  • Peter Wahl: Die Dialektik des Erfolgs. Das Dritte Weltsozialforum
  • Peter Ulrich: Bounded Identity und Frameanpassung – Die Mobilisierung nach Genua
  • Esra Erdem: Organisationen Anatolisch-Deutscher Frauen – Eine Skizze Feministischen Engagements

Literatur

  • Rudolf Speth: Gemeinwohl aus vier Perspektiven
  • Roland Roth: Altes und Neues über Zivilgesellschaft
  • Michael Krämer: Solidarität in Bewegung