2017/Heft3: Wer schafft das? Neue Akteurskonstellationen im Engagement für Geflüchtete

FJ SB, Jg. 30/2017, Heft 3, De Gruyter, 140 Seiten (https://www.degruyter.com/journal/key/fjsb/30/3/html)

Editorial Download

Aktuelle Analyse

  • Wolfgang Schroeder: Die Zähmung des Kapitalismus durch öffentliche Interventionen und solidarisches Handeln – Laudatio für Friedhelm Hengsbach

Themenschwerpunkt

  • Serhat Karakayali: ‚InfraPolitik‘ der Willkommensgesellschaft Download
  • Show Fabian Beckmann/Fabian Hoose/Anna-Lena Schönauer: Soziales Engagement in der Flüchtlingshilfe. Angekommen im Unbehagen
  • Priska Daphi: Zur Kooperation zwischen Behörden und Zivilgesellschaft in der Unterstützung Geflüchteter. Chancen und Differenzen
  • Rudolf Speth: Ohne Zivilgesellschaft wäre es nicht gegangen. Helfergruppen und Verwaltungen in Berlin, Mannheim und Starnberg
  • Laura Graf: Asyl, eine Frage der Kultur? Die ambivalente Rolle zivilgesellschaftlichen Engagements im deutschen Asylregime
  • Madeleine Sauer/Judith Vey: Herausforderungen in der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit. Zum Verhältnis von Geflüchteten und Unterstützungsgruppen
  • Elias Steinhilper: Politisiert in der Migration, vernetzt in der Stadt. Transnationaler politischer Protest von Geflüchteten in Berlin Download
  • Llanquiray Painemal/Adam Bahar: Von der „Hilfe“ zur „Solidarität“

Pulsschlag

  • Katja Jepkens/Thorsten Schlee: Tagungsbericht. Tagung zu Kommunaler Integrationspolitik in Düsseldorf. Förderpolitische Voraussetzungen von Integration

Förderpolitische Vorraussetzungen von Integration

Gesamter Text: Download

  • Ansgar Klein: Einleitung. Förderpolitische Voraussetzungen von Integration
  • Rolf Rosenbrock: Muslimische Wohlfahrtspflege in Deutschland. Bericht über eine Entwicklung
  • Marta Neüff/Katrin MüllerThalheim: Einwanderungsgesellschaft gemeinsam gestalten. Die Rolle der Migrantenorganisationen bei der Aufnahme geflüchteter Menschen in Deutschland
  • Hamza Wördemann: Mehr Vielfalt wagen. Muslimische Wohlfahrt in Deutschland
  • Ferda Ataman/Meral El/Julia Miri Lehmann/Gün Tank: Neue Deutsche Organisationen. Deutschland neu denken!
  • Zakia Chlihi: „Ein Meilenstein in der Förderung von Migrantenorganisationen“. Drei Jahre Modellprojekt „Strukturförderung von Migrantenorganisationen“
  • Linda Müller: Unterstützung nach Maß. Wie Ressourcenhäuser die Förderlandschaft bereichern

Literatur

  • Andreas Kewes: Migrantische  Kämpfe um  Citizenship (Ataç, Ilker/Rygiel,  Kim/Stierl, Maurice (Hg.) 2017: The contentious politics of refugee and migrant protest and solidarity movements. Remaking citizenship from the margins)
  • Jochen Kleres: Städtischer Raum, MigrantInnen und Pro- test (Nicholls, Walter/Uitermark, Justus 2016: Cities and Social Movements: Immigrant Rights Activism in the US, France, and the Netherlands, 1970-2015)
  • Sabine Klotz: Flüchtlingsorganisationen in den  Mittel- meeranrainerstaaten (Gansbergen, Anna/ Pries, Ludger/Witkowski, Julian (Hg.) 2016: Versunken im Mittelmeer? Flüchtlingsorganisationen im Mittelmeerraum und das Europäische Asylsystem)
  • Tobias Neef: Grenzbewegungen (Nail, Thomas 2016: Theory of the Border)
  • Karin Urich: Unter wegs auf  dem  Flüchtlingstreck (Kermani, Navid 2016: Einbruch der Wirk- lichkeit. Auf dem Flüchtlingstreck durch Europa)
  • Sybille de la Rosa: Wenn mit Angst Politik gemacht wird, anstatt den Dialog zu fördern  (Bauman, Zygmunt 2016: Die Angst vor den anderen. Ein Essay über Migration und Panikmache)
  • Gabriele Schmidt: Integration aus der Binnenperspektive einer Notunterkunft (Michel, Holger 2017: Wir machen das. Mein Jahr als Freiwilliger in einer Unterkunft für Geflüchtete)
  • Daniel Häfner: Atomraketen, Kalter Krieg, Protest –  der NATO-Doppelbeschluss und die Friedens- bewegung (Becker-Schaum, Christoph/ Gassert, Philipp/Mausbach, Wilfried/ Klimke, Martin/Zepp,   Marianne (Hg.) 2016: The Nuclear Crisis. The Arms Race, Cold War Anxiety, and the German Peace Movement of the 1980s)

FJSB-Plus

  • Bukow, Wolf-Dietrich/Cudak, Karin: Vom Beharrungsvermögen einer rassistisch imprägnierten Migrationsdebatte Download
  • Kathrin Engel: Von der Protestbewegung zur Arbeitsorganisation. Überwindung von Organisationskrisen in den FairHandelsUnternehmen El Puente und GEPA Download